Einrichtung Landhaus
Hätten Sie gewusst, dass der Landhausstil sich aus der Einrichtung der einfach lebenden Landleute, z.B. der Knechte und Mägde entwickelt hat? Man sieht es ihm jedenfalls heute nicht mehr an, dass es so war. more tag.

Landhausstil

Wohnaccessoires Landhausstil

Der Landhausstil schöpft seine Bezüge aus den Farben, Materialien und den Stimmungen, die das Licht entfaltet – kurzum aus der Natur. Die Möbel wirken schlicht, ungezwungen und funktional.

Die Landhauseinrichtung gibt es in verschiedenen Varianten, darunter auch nicht wenige sehr elegante Möbel, die eigentlich überhaupt nicht Anleihen beim Leben auf dem Land nehmen.

Landhausstil

Hierbei handelt es sich eher um den Kolonialstil. Dier nimmt Bezug auf das Leben der Reichen Gutsbesitzer im Amerika des 19. Jahrhunderts, hier speziell den Südstaaten. Typisch dafür sind z.B. Leuchten aus geschmiedetem Eisen.

Doch selbst diese eher schweren Möbel weisen die typischen Merkmale des Landhausstils auf: Dazu gehören z.B. unbedingt Patina oder Gebrauchsspuren, diese verleihen Tischen, Schränken und Lampen den besonderen Charme.

Holz wird häufig nur lasiert

Natürliche Materialien sind ein weiteres Merkmal der Landhauseinrichtung. Häufig verwendet wird zum Beispiel Holz, dieses wird nicht deckend gestrichen, sondern häufig nur lasiert, so dass die Maserung sichtbar bleibt.

Landhausstil

Mittlerweile werden auch kräftige Farben verwendet, so etwa bei der skandinavischen Variante der Landhauseinrichtung. Wichtig ist, dass man Holz als Holz erkennt. Für die Griffe wird häufig Messing verwendet (wenn sie nicht ebenfalls aus Holz sind).

Stets sollten Landhausmöbel ein wenig so wirken, als seien sie bereits Jahrzehnte alt, obwohl sie doch eigentlich neu sind. Künstliche Alterung wird häufig auch bei Wand- und Deckenlampen verwendet, die zur Landhauseinrichtung passen sollen.

Landhausstil

Beim eher bäuerlichen Stil sind Muster ins Holz eingearbeitet, die Formen sind eher Rund. Ecken und Kanten sind ebenfalls rund. Es gibt aber auch ganz klassisch schlichte Varianten, diese sollen an den Lebensstil der Amish People in den USA erinnern.

Landhausstil

Landhauseinrichtung ist also eine durchaus multikulturelle Angelegenheit. Eben weil die Landhauseinrichtung ihrem Wesen im Kern treu geblieben ist und trotzdem verschiedene Stile zulässt, ist sie bei vielen Leuten so beliebt.

 

Schreibe einen Kommentar

Loading quick view